Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung
Wir haben ab Montag, den 20.04.2020 unser Ladengeschäft -unter Beachtung der Hygienerichtlinien- wieder geöffnet.
Gerne können Sie aber auch weiterhin online bestellen.

Neu bei APM Telescopes

Kategorien

Hersteller

Produktseiten

Login / Anmeldung

E-Mail-Adresse:
Passwort:


Passwort vergessen?

Software-Tipp: Aberator

VIXEN SPHINX PROFESSIONAL SXP2 ÄQUATORIALE GOTO MONTIERUNG

VIXEN SPHINX PROFESSIONAL SXP2 ÄQUATORIALE GOTO MONTIERUNG


Volumengewicht: 20,00 kg

Produktgewicht: 14,00 kg

Lieferzeit: 3-7 Tage
Artikelnr.: VX-X000017
EAN Code: 4955295251315




4.295,00 EUR

inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Netto Export Preis: 3.702,59 EUR
  

VIXEN SPHINX PROFESSIONAL SXP2 ÄQUATORIALE GOTO MONTIERUNG

Vixen SPHINX PROFESSIONAL SXP2 äquatoriale GoTo Montierung

Für die neue SXP2 Montierung wurden größere Kugellager als bei den Vorgänger Modellen eingebaut um die Genauigkeit und Tragkraft zu erhöhen. Das Montierungs-Gehäuse hat eine höhere Materialstärke als die bisherigen SX Montierungen. Das Achsenkreuz wird fest in eine Gabel eingeklemmt um eine noch höhere Stabilität des Polblocks zu erreichen.

Sehr genaues Nachführen mit P-PEC Funktion
Die SXP2 Montierung wird mit der modernen STARBOOK TEN Steuerung ausgeliefert. Sie bietet Ihnen die P-PEC-Funktion für eine extrem genaue Nachführung. Der PEC steht für Periodic Error Corrections und korrigiert die Fehler in der Mechanik , wodurch periodische Fehler in den Zahnradsystemen erzeugt werden. Für die SXP2-Äquatorialbefestigung wird eine P-PEC-Funktion bereitgestellt, die aus der PEC-Funktion hervorgegangen ist. Die P-PEC-Funktion speichert die Aufzeichnungen Ihrer Korrekturen, auch nachdem die Stromversorgung der Montierung abgeschaltet wurde. Es ist nicht erforderlich, die Daten jedes Mal neu ein zu geben, und es wird so eine schnellere Bedienung und genauere Nachführung erreicht.

Das Riemenantriebssystem erzielt minimales Spiel und wenig Geräusche

In dem herkömmlichen Motorantriebssystemen von äquatorialen Montierungen wurden Zahnräder genutzt und vom Motor angetrieben. Diese Bauart hat jdedoch den Nachteil, das ein gewisses Spiel unter den Zahnrädern entsteht und so zu ungenauigkeiten führen kann. Um das zu vermeiden, wurde die Übertragung des Antriebs auf ein Riemenantriebssystem umgestellt. Infolgedessen wurden sowohl das Spiel der Getriebe als auch das Geräusch des Antriebs drastisch reduziert. Darüber hinaus wird eine schnellere Reaktion bei Korrekturen erreicht.

16 Lager
In den mechanischen Teilen befinden sich insgesamt 16 Lagerungen. Bei der SXP2-Montierung wird ein Satz Kegelrollenlager für die R.A Achse genutzt, um mehr Stabilität für eine genauere Nachführung zu erreichen.

Stabiler Polhöhen Block zur Ausrichtung
Die SXP2 Montierung verwendet die gleiche Gabel wie die schwerere AXJ Montierung. Durch diese neue Konstruktion ist eine schnelle und stabile Breitengrad Einstellung möglich.

Einfache und genaue Polausrichtung über Referenz Sterne
Der 6x20 Polsucher ist vorinstalliert. Mit diesem kann der Benutzer die Polausrichtung (sowohl für die nördliche Hemisphäre wie auch für die südliche Hemisphäre) einstellen. Dieser Polsucher hat ein variables Leuchtabsehen mit automatischer Abschaltfunktion. Die Helligkeit ist in 8 Stufen einstellbar, so dass der Benutzer die gewünschte Helligkeit selbst einstellen kann. Der Polsucher verfügt über eine Direkteinstellung über drei Referenzsterne und kann eine Genauigkeit von bis zu 3 Bogenminuten erreichen.

Der Variable Montierungs Kopf
Der Montagekopf verfügt über einen Durchmesser von 35 mm und acht Gewindelöcher für M8-Schrauben, die im Abstand von 45 Grad angeordnet sind. Es kann eine optionale Zubehörplatte direkt oder in Kombination mit einem optionalen Montageblock für Schwalbenschwanzplatten angebracht werden. Durch die Gewindebohrungen am Montagekopf können auch Aufnahme Schienen von anderen Herstellern verwendet und montiert werden.

Moderne STAR BOOK TEN Steuerung mit hochauflösendem Farbdisplay und eingebauter Sternkarte
Die STAR BOOK TEN Steuerung ist eine moderne Steuerung mit hochauflösendem Farbmonitor. Das STAR BOOK TEN enthält mehr als 272.000 Himmelsobjekte, darunter etwa 260.000 Sterne aus dem SAO-Katalog, 109 Messier-Objekte, 7840 NGC-Objekte und 5.380 IC-Objekte sowie Sonne, Mond und Planeten. Objekte können mit dem allgemeinen Namen aufgerufen werden und Informationen wie eigene Aufnahmen und Daten können separat angepasst werden.

Eine Kombination aus innovativem, elegantem Design und benutzerfreundlicher Bedienung
Durch die Verbesserung des stabilen, steifen Montierungskörpers mit hochgenauer Nachführung durch die P-PEC Funktion und der STAR BOOK TEN Steuerung, wurde eine hoch präzise einfach zu bedienende Montierung geschaffen, die das Herz eines jeden Astrofotografen und Beobachter höher schlagen lässt.

Spezielle Motoranbringung für weniger Gegengewicht
Die schweren R.A. und DEC-Motoreinheiten sind im unteren Teil der Deklination eingebaut, so dass sich der Schwerpunkt des des Achsenkreuzes unter der der R.A. und DEC-Achse befindet. Dadurch wirkt der Deklinationskörper als Gegengewicht. Dank des flachen Montagekopfs kann die Montierung mit erheblich weniger Gegengewicht ausbalanciert werden.

Einfahrbare Gegengewichts Stange
Die Gegengewichtsstange ist aus massivem Edelstahl mit einer Dicke von 20 mm und ermöglicht die Benutzung aller Gegengewichte der SX und GP Montierungs Baureihen. Die Gegengewichtsstange ist im Deklinationskörper untergebracht.

Zubehör Schuh
Für eine einfache und schnelle Polausrichtung kann der #35511 Polar Meter auf diesen Schuh aufgeschoben werden.



EIGENSCHAFTEN
  • R.A. Zahnkranz:   73,2 mm Ø Messingrad mit 180 Zähnen
  • DEC Zahnkranz:  73,2 mm Ø Messingrad mit 180 Zähnen
  • Schneckenwelle:  9 mm Ø Messingwelle
  • R.A.- & DEC.-Achse:  40 mm Ø Karbon Stahl Lagerung 16 Lager
  • Gegengewichtsstange:  20 mm Ø R.A.
  • Teilkreise: 0,1 Minuten Schritte (with StarBook TEN)
  • Polsucherfernrohr:  PF-L Polar Scope 6x20mm
  • Schrittmotoren: 250 PPS Geschwindigkeit Maximal 1000x Siderische Rate
  • Maximale Zuladung:  17 kg fotografisch ohne Gegengewicht
  • Stromanschluss:  DC12V 0,45~2,2A
  • Abmessungen:  386mm x 419mm x 128 mm
  • Gewicht Achsenkreuz:  13,3 kg ohne Gegengewicht
  • Gegengewicht: 3,7 kg


LIEFERUMFANG:
  • 3,7 kg Gegengewicht
  • SXP2 Montierung
  • STARBOOK TEN Steuerung
  • Technische Daten
  • ABMESSUNGEN & GEWICHTE
  • Länge gesamt    386 mm
  • Breite gesamt    419 mm
  • Höhe gesamt    128 mm
  • Nettogewicht (ohne Zubehör)    13300 g
  • Maximale Belastbarkeit    17 kg
  • Gegengewicht    3.7 kg



Spezifikationen:
Montierungsart:
Parallaktische GOTO Montierung
Motorsteuerung:
Starbook Ten
Motoren:
Schrittmotoren mit 250 PPS, Riehmenantrieb
Stromversorgung:
12 V
Gewicht Achskreuz:
13.3 Kg
Belastbarkeit bis zu (je nach Anwendung und Anspruch):
16Kg
Polsucher:
inklusive
Teleskop Befestigung:
über Montageplatte
Durchmesser Schneckenräder / Zähneanzahl:
RA: 73,2 mm Ø, 180 Zähnen; DE 73,2 mm Ø 180 Zähnen
Material Schnecke:
Messing
Material Schneckenrad:
Messing
Gegengewichte:
Inklusive
Gegengewichtsstange:
20 mm Durchmesser




Zahlungsarten

Sicher einkaufen bei APM!

http://www.internetsiegel.net

Informationen

Kontakt

APM Telescopes
Service & Logistik Center
Quierschieder Weg 38
66280 Sulzbach
GERMANY

Phone: +49 (0) 6897 92 49 29-0
Fax: +49 (0) 6897 92 49 29-9
E-Mail: info@apm-telescopes.de

» Kontaktformular
» Anfahrt

Öffnungszeiten

Montag - Freitag:
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Donnerstag:
10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Samstag:
nach Vereinbarung.